Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

29. Juni 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Attraktives Programm zu 650 Jahre Pützchens Markt


 

Pützchens Markt 2017: 8. bis 12. September

Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 650 Jahre Pützchens Markt [PDF, 879 KB]
Datei: http://www.bonn.de/tourismus_kultur_sport_freizeit/veranstal tungskalender/puetzchens_markt/index.html?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR5gneAbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Hochkarätige Gäste, ein großes Veranstaltungsprogramm mit außergewöhnlichen Auftritten und viel Musik sowie attraktive Fahrgeschäfte sind die Highlights der Jubiläumsausgabe von Pützchens Markt (8. bis 12. September 2017). Zum ersten Mal wird zudem das Abschlussfeuerwerk synchron zu musikalischer Begleitung abgebrannt.

Den ersten Höhepunkt im Veranstaltungsprogramm gibt es bereits am Vorabend der Traditionskirmes (7. September): Dann dirigiert der neue Generalmusikdirektor Dirk Kaftan sein erstes Konzert mit dem Beethoven-Orchester Bonn (BOB) - im für ein klassisches Orchester außergewöhnlichen Ambiente der Bayernfesthalle und unterstützt von der kölschen Kultband "Bläck Fööss". Der Vorverkauf startete am 1. Juni, um 10 Uhr. Die Tickets waren nach nur 14 Minuten vergriffen.

Historischer Jahrmarkt auf dem Münsterplatz

Bunt bemalte Holzpferde in einem nostalgischen Kirmeskarussell © © stocksolutions
© stocksolutions

Vom 7. bis 16. Juli veranstaltet die Stadt Bonn in Kooperation mit der Historischen Gesellschaft Deutscher Schausteller einen historischen Jahrmarkt auf dem Münsterplatz. Freuen Sie sich auf historische Fahrgeschäfte und Gastronomiestände sowie eine Ausstellung zur Geschichte des Jahrmarkts "Pützchens Markt". Am Sonntag, 9. Juli 2017, um 12 Uhr wird im Bonner Münster eine festliche Messe zum Historischen Jahrmarkt gefeiert. Um 14 Uhr startet eine Parade durch die Innenstadt mit historischen Zugmaschinen, Musikkapellen und vielem mehr. In einem der Zelte werden eine historische und eine aktuelle Filmdokumentation des LVR-Instituts für Landeskunde und Regionalgeschichte über Pützchens Markt präsentiert.

Historischer Jahrmarkt auf dem Münsterplatz [PDF, 248 KB]
Datei: http://www.bonn.de/tourismus_kultur_sport_freizeit/veranstal tungskalender/puetzchens_markt/index.html?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR6fH99bKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Weitere Einzelheiten zum Kirmesprogramm
URL: http://www.bonn.de/tourismus_kultur_sport_freizeit/veranstal tungskalender/puetzchens_markt/02083/index.html?lang=de

Zahlreiche Veranstaltungen in Beuel und Bonn

Das Jubiläum wird mit einer Vielzahl von Veranstaltungen das ganze Jahr über gefeiert - sowohl im Stadtbezirk Beuel als auch in der Bonner Innenstadt. Neben der eigens gegründeten städtischen Projektgruppe und den Bonner Schaustellern werden Vereine, Kirchen, Schulen und Gewerbetreibende vor Ort in die Feierlichkeiten einbezogen.

Zum Jubiläum entstehen außerdem ein Dokumentarfilm und ein Bildband.

Überblick über die geplanten Jubiläumsveranstaltungen
URL: http://www.bonn.de/tourismus_kultur_sport_freizeit/veranstal tungskalender/puetzchens_markt/02101/index.html?lang=de

Die Feiern im Jubiläumsjahr von Pützchens Markt werden vom Landschaftsverband Rheinland, der Sparkasse Köln Bonn, Auto Thomas und der After Job Party Bonn gefördert.

Logo des Landschaftsverbands Rheinland © Landschaftsverband Rheinland

Logo der Sparkasse Köln-Bonn © Sparkasse Köln-Bonn

Schriftzug der Firmengruppe Auto Thomas © Auto Thomas Firmengruppe

Schriftzug der After Job Party Bonn © After Job Party


Letzte Aktualisierung: 20. Juni 2017





 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation