Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

21. November 2018



Hauptnavigation



 

Umgestaltung des Brunnen- und des Dorfplatzes in Lannesdorf


08.11. 2018

BN - Im Rahmen des Projekts "Sanierung und Verschönerung der Dorfplätze" wird das Tiefbauamt der Stadt Bonn mit der Umgestaltung des Brunnenplatzes und der Aufwertung des Dorfplatzes in Lannesdorf ab Montag, 19. November 2018, beginnen. Die Arbeiten sollen bis Mitte Dezember 2018 beendet sein.

Die Bezirksvertretung Bad Godesberg hat in ihrer Sitzung vom 18. Oktober 2017 die Planung zur Umgestaltung des Brunnenplatzes und Dorfplatzes in Lannesdorf beschlossen. Die Wohn- und Aufenthaltsqualität soll verbessert werden. Die Pläne waren im Vorfeld mit den Ortsvereinen und den Anliegern abgestimmt worden.

Aufgrund des schlechten Zustands der Oberfläche auf dem Brunnenplatz wird die Platzbefestigung umfassend erneuert, wobei die Gestaltung auf dem Platz weitgehend erhalten bleibt. Die Fläche wird für Veranstaltungen künftig besser nutzbar sein; dafür werden die mittleren zwei Bäume gefällt. Die beiden Baumscheiben werden entsprechend der beschlossenen Platzgestaltung im roten Klinkerpflaster geschlossen, während die restlichen Bäume in ihrem jetzigen Zustand bestehen bleiben.

Die Mauer hinter der Elektrizitätsstation wird zurückgebaut. Um den Platz besser barrierefrei zu erreichen, wird von der Bushaltestelle an der Deutschherrenstraße eine Rampe geschaffen. Der Fußgängerüberweg und die bereits barrierefrei ausgebaute Bushaltestelle in der Deutschherrenstraße werden zur weiteren  Verbesserung der Barrierefreiheit mit taktilen Leitelementen ausgestattet. Im Rahmen der Baumaßnahme werden die vorhandenen Sitzbänke, die Fahrradständer und Müllbehälter erneuert.

Auch der Dorfplatz soll zur Nutzung der Fläche für Veranstaltungen im Zuge der Umgestaltung des Brunnenplatzes ebenfalls besser ausgestattet werden. Hier wird ein Teilbereich des Dorfplatzes mit Schotterrasen befestigt. In Abstimmung mit den Stadtwerken soll über die Stromkästen eine erhöhte Leistung zur Verfügung gestellt werden.

Das Tiefbauamt der Stadt Bonn wird den Umbau möglichst reibungslos erledigen und bittet für unvermeidbare Beeinträchtigungen um Verständnis.




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation