Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

25. Mai 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Unternehmensengagement


 

Jetzt anmelden zum "Marktplatz Gute Geschäfte in Bonn/Rhein-Sieg" im Alten Rathaus am 29. September
CSR-Kompetenzzentrum Rheinland
Broschüre "Mehrwert mit Corporate Social Responsibility”
Sie suchen eine für Sie passende Tätigkeit oder Freiwillige für Ihre Organisation?

Verantwortung erkennen - Engagement zeigen

"Corporate citizenship" und "volunteering" sind heute die Begriffe für das Engagement von Unternehmen und den freiwilligen Einsatz von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Unternehmen.
Engagierte Unternehmen übernehmen in gesellschaftlicher Hinsicht eine wichtige Rolle, die in Deutschland eine lange Tradition hat. Firmen, Betriebe und Geschäfte tragen schon seit mehr als 100 Jahren wesentlich zum sozialen Ausgleich bei. Das Engagement einzelner Unternehmerinnen und Unternehmer wurde weiterentwickelt, geht deutlich über das bekannte Sponsoring (= finanzielle Unterstützung) hinaus und findet unter dem Begriff Corporate Social Responsibility (CSR), der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen, zeitgemäß seine moderne Fortschreibung.

Beispiele für Unternehmensengagement:

  • Tagesaktionen, wie Renovierungs- oder Gartenarbeiten
    - als Alternative zum Betriebsausflug,
    - als Bestandteil der Ausbildung,
    - zur Stärkung des "Wir"-Gefühls.
  • Freistellen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für deren privates Engagement (stunden-, tage-, wochenweise)
  • längerfristige Kooperationen mit bestimmten Einrichtungen wie zum Beispiel Schulen:
    - Einbringen von eigenem Fachwissen,
    - handwerkliche Hilfe,
    - soziale Kontakte.
  • Spenden (Finanz-, Sachmittel)
  • Vergünstigungen für Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte NRW

Ein Engagement mit vielen positiven Auswirkungen: für das Unternehmen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Gesellschaft.

Bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten unterstützen wir Sie gerne!

Vermittlung von freiwilligen Tätigkeiten

Die Freiwilligenagentur Bonn berät Unternehmen und vermittelt passgenau Engagementmöglichkeiten für einzelne Freiwillige und Freiwilligengruppen aus Unternehmen. Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Freiweilligenagentur. Hier können Sie über die „erweiterte Suche“ Aktionen wie Engagementmöglichkeiten für einen Tag und Angebote für Freiwilligengruppen finden. Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich von uns beraten und finden Sie den richtigen Einsatz für Ihr Unternehmen! 

Weitere Engagementmöglichkeiten

Eine Übersicht informiert auf der Internetseite der Freiwilligenagentur über weitere Engagementmöglichkeiten: Patenschaften, Spenden, Selbermachen, Aktionen usw.


Freiwilligenagentur Bonn
URL: http://www.freiwilligenagentur-bonn.de/index.php?id=8

Jetzt anmelden zum "Marktplatz Gute Geschäfte in Bonn/Rhein-Sieg"

Logo: Gute Geschäfte Bonn/Rhein-Sieg © IHK
© IHK

In Zusammenarbeit mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg als dem Initiator bietet die Freiwilligenagentur Bonn einmal jährlich den Marktplatz "Gute Geschäfte Bonn/Rhein-Sieg" an. Gemeinnützige Organisationen und gesellschaftlich bzw. sozial aktive Unternehmen aus Bonn und der Region kommen nach der so genannten "Marktplatzmethode" zusammen und handeln gegenseitiges Engagement aus.

Am 29. September 2017 findet der siebte "Marktplatz Gute Geschäfte in Bonn/Rhein-Sieg" im Alten Rathaus in Bonn statt. Anmeldungen sind ab sofort bis zum 15. September 2017 möglich.  

Kleine und mittelständische Unternehmen sowie Handwerksbetriebe, die unternehmerische Verantwortung übernehmen und sich für die Gesellschaft engagieren möchten, treffen sich bei dieser Veranstaltung mit sozialen Organisationen.

In lockerer Atmosphäre und auf Augenhöhe werden Engagementvereinbarungen ausgehandelt, die allen Beteiligten zu Gute kommen sollen. Innerhalb einer Stunde können Mitarbeitereinsatz, Fachwissen und Sachmittel "getauscht" werden – nur Geld ist tabu.

Für Interessierte, die erstmals teilnehmen möchten, finden alternativ am 24. August und am 6. September 2017 Informationsveranstaltungen, je ab 17.30 Uhr statt. Anmeldungen sind bis zum 15. August 2017 möglich.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Michael Pieck,  Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg, Telefon 0228 - 22 84 13 0 oder per E-Mail.


pieck@bonn.ihk.de
E-Mail-Adresse: mailto:pieck@bonn.ihk.de

Flyer Gute Geschäfte 2017 [PDF, 1203 KB]
Datei: http://www.bonn.de/familie_gesellschaft_bildung_soziales/bue rgerschaftliches_engagement/unternehmensengagement/index.htm l?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR6e3Z%2BbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cj Yh2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Informationen wie Anmeldeformulare und Videos zu den vergangenen Markplätzen
URL: http://www.gute-geschaefte-bonn.de/


CSR-Kompetenzzentrum Rheinland

Durch die Förderung der Einrichtung so genannter CSR-Kompetenzzentren unterstützt das Land NRW die Wirtschaft dabei, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Im Landeswettbewerb hat sich die IHK Bonn/Rhein-Sieg mit ihrer Partnerin Hochschule Bonn/Rhein-Sieg als einer von fünf Standorten, die gefördert werden, durchgesetzt. Die Freiwilligenagentur Bonn unterstützt das Kompetenzzentrum als Projektpartnerin.

Flyer CSR [PDF, 384 KB]
Datei: http://www.bonn.de/familie_gesellschaft_bildung_soziales/bue rgerschaftliches_engagement/unternehmensengagement/index.htm l?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR5f3uBbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

CSR-Kompetenzzentrum
URL: http://csr-kompetenzzentrum.de/

Broschüre "Mehrwert mit Corporate Social Responsibility”

Die IHK Bonn/Rhein-Sieg hat eine neue Broschüre zum Thema gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen herausgegeben. "Mehrwert mit Corporate Social Responsibility" informiert unter anderem über Begrifflichkeiten, Möglichkeiten und Ansprechpersonen. Außerdem werden gute und gelungene Beispiele von Unternehmenskooperationen vorgestellt.

IHK: Corporate Social Responsibility [PDF, 3414 KB]
Datei: http://www.bonn.de/familie_gesellschaft_bildung_soziales/bue rgerschaftliches_engagement/unternehmensengagement/index.htm l?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR4hHd8bKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen


Ansprechpartnerin/Ansprechpartner im Amt für Soziales und Wohnen
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/buergerdien ste_online/buergerservice_a_z/01438/index.html?lang=de

Sie suchen eine für Sie passende Tätigkeit oder Freiwillige für Ihre Organisation?

Stöbern Sie doch einfach in den Angeboten im Katalog der Tätigkeiten der Freiwilligenagentur Bonn, oder folgen dem Link zu weiterführenden Informationen.


Zu den Angeboten der Freiwilligenagentur Bonn
URL: http://www.freiwilligenagentur-bonn.de
Zum Seitenanfang

Letzte Aktualisierung: 24. Mai 2017




 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation